Vorteile

Rundum-Lösungen für Frischdienstfahrzeuge
- Alle Vorteile auf einen Blick

Keine Dachaufbauten!


Ein Frischdienstfahrzeug ohne den typischen "Rucksack" auf dem Dach? - Tatsächlich! Bei Frigosoft wird ein kompakter, aber leistungsstarker Verdampfer über dem Laderaum montiert. Das bedeutet:

  • Keine Probleme bei begrenzter Durchfahrtshöhe (etwa bei der Anlieferung über Tiefgaragen).
  • Mehr Sicherheit bei plötzlichen Ausweichmanövern, weil der Schwerpunkt des Fahrzeugs nicht durch die zusätzliche Last auf dem Dach stark nach oben verlagert wird.
  • Die Verwindungsfestigkeit der Karosserie bleibt voll erhalten, da weder Dachstreben noch Dachblech durchtrennt werden müssen. Der beim Aufschneiden des Daches zusätzlich erforderliche Korrosionsschutz der Schnittkanten ist nicht notwendig.
  • Die Innenmontage des Verdampfers beeinträchtigt weder das Erscheinungsbild noch die aerodynamischen Eigenschaften des Fahrzeugs.

 

Für "Kleine" und "Große"!

 


Ob Sie ein kleines, wendiges Frischdienstfahrzeug oder einen "ausgewachsenen" Transporter für die "coole" Beförderung Ihrer Waren benötigen - Frigosoft stellt Ihnen zwei Verdampfergrößen mit den jeweils darauf abgestimmten automatischen Temperatursteuerungen zur Auswahl:

  • FRIGOSOFT 2000 für ein Kühlvolumen von 1 bis 5 m3 (Kälteleistung 2000 Watt*)
  • FRIGOSOFT 3000 für ein Kühlvolumen von 5 bis 10 m3 (Kälteleistung 3000 Watt*)

* Nach ATP-Richtlinien geprüfte Kälteleistung

 

Fahrzeugspezifische Einbausätze!


Kein Abmessen, kein Zuschneiden, kein (teures) Stirnrunzeln bei der Montage - Frigosoft muß nicht erst lange auf den umzurüstenden Fahrzeugtyp abgestimmt werden:

  • Die vorgefertigten Kondensatoren inkl. Halterungen, Kompressorträger, Kabelsätze und Schlauchleitungen sind optimal auf das Fahrzeug abgestimmt. So werden Einbauzeiten und -kosten auf ein Minimum reduziert.

 

Gut gekühlt - 
auch im Stand!


Zuverlässige Kühlung auch im Stand - flexibler kann ein Frischdienstfahrzeug nicht sein:

 

  • Ein zweiter leistungsstarker 10-Kolben-Kompressor unter der Beifahrersitzbank erhält die Kühlraumtemperatur während der Standzeiten aufrecht.
  • Die Stromversorgung für die Standkühlung erfolgt über eine am Fahrzeug angebrachtespritzwassergeschützte Außensteckdose für 230 V.

 

Im Nu wieder fit - mit Heißgas-Abtauung!


Lange Standzeiten, weil der Verdampfer vereist ist und abgetaut werden muß? - Nicht, wenn Ihr Frischdienstfahrzeug mit der Heißgas-Abtauung versehen ist:

  • Bei der Zirkulation zwischen Kompressor und Verdampfer wird das Kältemittel erhitzt und taut zügig den Verdampfer ab. So ist Ihr Fahrzeug schnell wieder einsatzbereit und der Verdampfer kann mit vollem Wirkungsgrad arbeiten.

 

Das ganze Klima-Know-how und ein dichtes Servicenetz


DIAVIA Frigosoft vom Klima-Spezialisten WAECO:
  • DIAVIA ist seit 1970 auf dem Gebiet der Fahrzeugklimatisierung tätig und hat sich zu einem der führenden Unternehmen in der Branche entwickelt, das von namhaften Autoherstellern empfohlen wird. DIAVIA stellt jährlich über 200.000 Klimaanlagen her.
  • Ein dichtes Servicenetz garantiert eine kompetente Betreuung im Wartungs- oder Reparaturfall. Schulung und technischer Support durch WAECO sorgen für einen umfassenden und aktuellen Wissensstand der Fachkräfte im Einbaubetrieb..

 

Contact

Autohaus
Afraschteh GmbH
Geschäftsführer:
Kave Afraschteh
Industriestraße 5
63811 Stockstadt am Main
Phone
06027

75 40
40 1212
40 2691

Fax 06027 708 17
E-mail: info@afraschteh.de